Facebook

GESUCHT WERDEN …
Kapellmeister/in für: 

MV Concordia sucht Filmmaterial zu seiner Geschichte

Im kommenden Jahr feiert der Musikverein Concordia Lustenau sein 125-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Jubiläums macht sich der Verein an die Herstellung eines Videofilmes, der die Vereinsgeschichte dokumentieren soll. Die Projektverantwortlichen suchen deshalb nach bislang unveröffentlichtem Film- und Fotomaterial und bitten daher die Vorarlberger Blasmusikvereine, sich bei ihnen zu melden, falls sie derartige Zeitdokumente besitzen.

Von besonderem Interesse sind dabei Filmaufnahmen, wobei es egal ist, ob es sich um Super 8 oder Videoaufnahmen handelt. Vielfach sind derartige Aufnahmen zum Beispiel am Rande von Umzügen oder Festen entstanden, bei denen die Concordia gespielt hat. Der Verein freut sich über jeden Hinweis und jeden Filmbeitrag, den die Projektverantwortlichen für den Film nutzen können. Daneben sind auch alte unveröffentlichte Fotoaufnahmen von Interesse. Um die allfällig nötige Digitalisierung des Materials kümmert sich der Verein. Das Originalmaterial wird so rasch als möglich zurückerstattet.

Aufruf Filmprojekt 125 Jahre MV Concordia Lustenau

Gesucht werden bislang unveröffentlichte Fotos und Filme zur Vereinsgeschichte
Kontaktperson für Abgabe Foto- und Filmmaterial: Oliver Huber, oliver.huber@mvcl.at
06648015973694

*******************************************************
 

Wanfriedreise - Infos zum Schützenfest vom 11. - 16. Juli 2024

a) Wanfried liegt in Hessen an der ehemaligen Zonengrenze zu der DDR (Thüringen), Die Stadt ist wunderschön und die Ortschaften Altenburschla,  welche ebenfalls zu Wanfried gehört, ist schon mehrfach als schönste Gemeinde Deutschlands ausgezeichnet worden. 

b) Der Schützenverein Wanfried veranstaltet jedes Jahr am zweiten Juliwochende  ( bei uns gerade Schulschluss)   das Schützenfest. Das Schützenfest dauert immer von  Donnerstag bis Montag   11. bis 16. Juli 2024  , Wobei der interessanteste Tag eigentlich immer der Montag ist. Im Regelfall fahren die Musikkapellen von Freitag bis Montag nach Wanfried.

c) Kosten: Dier Schützenverein bezahlt üblicherweise, die Hälfte der Buskosten. Darüberhinaus bestreitet er fast den gesamten Unterhalt vor Ort. Das heist Unterkunft und Speisen und zu einem großen Teil auch Getränke.  Man wird in Wanfried sehr freundschaftlich aufgenommen und meist auch regelrecht verwöhnt. 

d) Ablauf: Es ist meist ein Frühschoppen im Ortskern zu spielen   und dann sind noch  mehrere Aufmärsche zu bestreiten. Am Abend hat man meistens frei und kann tun und lassen was man möchte. 

Am Sonntag ist dann der große Umzug. Wobei davor die Messgestaltung durch den Musikverein, in Kooperation mit einem dort ansässigen Verein, erfolgt.   Am Montag in der Früh findet sich ganz Wanfried zum gemeinsamen Frühstück im Festzelt ein, danach spielt der Gastverein einige Märsche und Polkas. Um die Mittagszeit ist dann meist Abfahrt. Diese kann man aber selber wählen. Man kann auch bis Dienstag bleiben. 

Ihr könnt euch auch nähere  (neutrale) Infos bei folgenden Vereinen einholen   Nenzing 3x in Wanfried, Rankweil, Batschuns, Viktorsberg 2x, Frastanz, Dornbirn Haselstauden, Triesenberg, 

Solltest du noch weitere Fragen haben, nachstehend ist meine Telefonnummer angeführt: 

Tel: 0043 650 7902555

******************************************************
 
Musiker/innen für die Militärmusik Vorarlberg; speziell für die Jahrgänge 2000, 2001, 2002 bietet sich die einzigartige Gelegenheit, das Hobby für 13 Monate zum Beruf zu machen. Flyer Informiere Dich unverbindlich! Vereinbare einen Vorspieltermin: 0664 622 62 49 oder milkdov.musik@bmlv.gv.at
Heldinnen und Helden für die Energiezukunft gesucht! Informiere dich jetzt über deine Ausbildungsstelle bei der illwerke vkw - Vorarlbergs größtem Energiedienstleister! - Hier!
 
******************************************************

Liebe Wäldar Musiga, lieber Wälder Musik-Ausbildungsstätten,

am 8. September spielt Martin Grubinger im Rahmen von FAQ Bregenzerwald sein letztes Österreich-Konzert. 

Mit zwei weiteren Schlagzeugern, zwei Pianistinnen und 3,5 Tonnen Equipment wird er im Angelika Kauffmann Saal noch einmal zeigen, warum er zu den besten Percussionisten der Welt gehört – ein absolutes Konzert-Highlight.

Wir denken, dass das für einige von euren Mitgliedern interessant sein könnte und würden uns sehr freuen, wenn ihr die Info an sie weitergeben könntet. Für junge Leute unter 23 (Jahrgang 2000 und jünger) kostet der Eintritt nur die Hälfte!

Tickets und noch mehr Infos zum gesamten Abend gibt es hier: FAQ: Talk + Konzert Martin Grubinger

************************************************************

Lasst uns gemeinsam helfen! Infos - hier!

Bereits seit 2010 nehmen mein Arbeitskollege Erwin Feiß und ich, alle beide Berufsmusiker,Benefiz-Weihnachts-CDs auf.

Wann immer wir Zeit haben, arbeiten wir in meinem Tonstudio in Stans mit professionellenMusikern und Musikgruppen, die sich kostenlos zur Verfügung stellen, an der Benefiz CD.Mit der heurigen CD „Eini losn…“ werden in Not geratene Familien und soziale Projekteunterstützt.

Bei Peter Obrist kann die CD um 18 Euro + 2 Euro Versand, entweder telefonischunter 0676/ 48 51 1 51, per WhatsApp, per Mail: peterobrist@ymail.com oder auf unsererHomepage www.uwb-records.at erworben werden.

*******************************************************

Oboe zu Verkaufen ...  Kontakt: Alexander Feurstein - Mail: info@alexfeurstein.at - Telefon: 0664/3075095
Bild 1 - Bild 2 - Bild 3 - Bild 4 - Bild 5

*******************************************************

FORTBILDUNG


 

 

 

Kontakt

Vorarlberger Blasmusikverband
Bahnhofstraße 6
6800 Feldkirch

Sekretariat
Telefon: +43 650 4023846
office@vbv-blasmusik.at

Büro-Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
08:30 bis 11:30 Uhr

Sponsoren & Partner