Facebook

Die Bürgermusik Hard eröffnet festlich die diesjährige Generalversammlung des Vorarlberger Blasmusikverbandes. Landesobmann Wolfram Baldauf begrüßte alle Musikanten in festlicher Tracht sowie Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Ehrenamt. 

„Die Erinnerung ist ein Fenster, durch das wir dich
sehen können, wann immer wir möchten.“
              †
Der Vorarlberger Blasmusikverband
trauert um seinen
Landesstabführer i. R.
Alois Jäger
1955 – 2018
 

...  ist in neuer Form - ergänzt mit Berichten des Landesverbandes, der Blasmusikbezirke und der Musikvereine. Möchten Sie den Newsletter in gedruckter Form, kontaktieren Sie unser Geschäftsbüro telefonisch 0650/4023846 oder per e-mail: office@vbv-blasmusik.at. 

Viel Spaß beim Lesen wünscht der Landesobmann mit Redaktion.

Text und Bilder für die zukünfitigen Berichte im Newsletter bitte an:
sara.kapeller@vbv-blasmusik.at senden.
Redaktionsschluss ist jeden 15. im Monat.
Sara Kapeller, interimistische Landesmedienreferentin

Newsletter 08/2018

Am Samstag, dem 23. Juni 2018 erstrahlte die Bundeshauptstadt im kulturellen Glanz der Blasmusik. Das Österreichische Blasmusikfest wartete mit zahlreichen Highlights auf und führt Musikerinnen und Musiker aus ganz Österreich und Südtirol mitten in Wien zusammen.

Am Samstag, dem 23. Juni 2018 erstrahlte die Bundeshauptstadt im kulturellen Glanz der Blasmusik. Das Österreichische Blasmusikfest wartete mit zahlreichen Highlights auf und führt Musikerinnen und Musiker aus ganz Österreich und Südtirol mitten in Wien zusammen.

Von 11. bis 14. Oktober findet bereits die 16. MUSIC AUSTRIA in Ried im Innkreis statt. www.musicaustria-ried.at 

... ganz im Zeichen Haydns

Die burgenländische Landeshauptstadt war von 31. Mai bis 3. Juni 2018 Zentrum der österreichischen Blasmusik. Im Rahmen des 60. Kongress des Österreichischen Blasmusikverbandes (ÖBV) gipfelten die Landes- und Bundesgremien des Blasmusikwesens. Getreu dem Titel „Haydn trifft Blasmusik“ präsentierte sich Eisenstadt von seiner kulturell-kulinarischen Vielseitigkeit.

Das Militärkommando SALZBURG führt am 21. und 22. Juni das Militärmusikfestival mit 8 Militärmusiken aus ÖSTERREICH in der Salzburgarena mit Beginn um 19:00 Uhr durch.

 

36 Musikvereine aus Vorarlberg, Deutschland, Südtirol und der Schweiz nahmen teil

 

Alle vier Jahre

Wertungsspiele dienen den Musikvereinen und Blasorchestern zur Hebung des musikalischen Niveaus hin-sichtlich Interpretation, technischer Ausführung und Klangqualität. Vom 25. bis 27. Mai 2018 nahmen 36 Musikvereine aus Vorarlberg, Deutschland, Südtirol und der Schweiz im Cubus in Wolfurt teil. Sie ließen sich ihren Leistungsstandarten von einer unabhängigen internationalen Fachjury beurteilen.

 

Alle Musikvereine können stolz auf ihre Leistung sein

Alle Musikvereine, die an den Landeswertungsspielen teilgenommen haben sind Gewinner. Letztlich geht es für die Musiker um eine umfassende Entwicklung, die sie durch das Kennenlernen neuer Literatur und einer Vielfalt an Aufführungsmöglichkeiten erreichen.

Kontakt

Vorarlberger Blasmusikverband
Bahnhofstraße 6
6800 Feldkirch

Sekretariat
Telefon: +43 650 4023846
Mobil: +43 699 1036 0919
office@vbv-blasmusik.at

Büro-Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
09:00 bis 12:00 Uhr

Sponsoren & Partner