Facebook

Eine Kurswoche gefüllt mit neuen Intentionen,Eine Kurswoche gefüllt mit neuen Intentionen,musikalischen Begegnungen, Dirigierarbeit undProbenmethodik auf professioneller Ebene aktiverleben und davon nachhaltig profi tieren!

Wann: Sonntag, 05. bis Donnerstag, 09. April 2020
Wo: Carinthische Musikakademie Stift Ossiach (Kärnten)
Abschlusskonzert: 09. April 2020 um 15:00 Uhr

Das Kursangebot:

Dirigenten-Workshops
Vielfältiges Angebot verschiedenster Dozenten in Theorie und Praxis.

Dirigenten-Praxiskurs
Level Stufe B/C
Hauptdozent: Thomas Ludescher
Pflichtstück: Suite Francaise | Darius Milhaud
Satz 1, 3, 4, 5 (Verlag: Universal Music Publishing)

Der Praxiskurs richtet sich an aktive DirigentInnen. Die TeilnehmerInnen arbeiten die gesamte Kurslänge unterder Leitung des Dozenten Mag. Thomas Ludescher. Zur aktiven Teilnahme sind 2020 fünf TeilnehmerInnen zugelassenund werden ausschließlich von den Landesverbändennominiert (abwechselnd im zweijährigen Rhythmus). Für 2020 können folgende Landesverbände TeilnehmerInnenentsenden: Niederösterreich, Steiermark, Wien, Vorarlberg und Oberösterreich. Die Anmeldung erfolgt über den jeweiligen Landesverbandbis zum 30. September 2019. Bei Interesse bitte mitdem Landesverband in Kontakt treten.

Dirigenten-Meisterkurs
Level Stufe D/E
Hauptdozent: Walter Ratzek
Pflichtstück: Lincolnshire Posy | P. A. Grainger/F. Fennell
(Verlag: Ludwig Music)

Die TeilnehmerInnen arbeiten die gesamte Kurslängeunter der Leitung des Hauptdozenten Walter Ratzek. Zugelassen werden max. 5 TeilnehmerInnen, die als DirigentInnen in einem österreichischen Musikvereintätig sind. Die Bewerbungen sind mittels aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Ausbildung, Werkliste, Referenzen, ...) bis zum 30. September 2019 beim Kursleiter einzureichen.(thomas.ludescher@blasmusik.at)

Komponisten-Werkstatt
Die Komponisten-Werkstatt wurde vom ÖBV installiert,um besonders das nationale Kompositionsschaffen zufordern und zu fördern. Die TeilnehmerInnen können aktivals auch passiv mit dem Schweizer Komponisten Oliver Waespi arbeiten.

Die Bewerbung und Anmeldung erfolgt über den jeweiligen Landesverband bis zum 30. September 2019 an office@blasmusik.at.

Anmeldefolmural

 

 

Detalierte Informationen

Kontakt

Vorarlberger Blasmusikverband
Bahnhofstraße 6
6800 Feldkirch

Sekretariat
Telefon: +43 650 4023846
office@vbv-blasmusik.at

Büro-Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
09:00 bis 12:00 Uhr

Sponsoren & Partner