Facebook

Aktuelle Termine

09Mär
Sa 09 Mär, 2024 20:00 - 22:30
Jubiläumskonzert - MV Doren
09Mär
Sa 09 Mär, 2024 20:15 - 22:00
Frühjahrskonzert - MV Alberschwende
09Mär
Sa 09 Mär, 2024 20:15 - 22:00
Frühjahrskonzert - BM Au
15Mär
Fr 15 Mär, 2024 19:00 - 22:00
Ehrungsabend - BBez Bregenz
16Mär

Am 4. November 2023 fand die 99. Generalversammlung des Vorarlberger Blasmusikverbandes im Veranstaltungszentrum KOM in Altach statt.

Jahresbericht 2023
Protokoll

Eröffnung der 99. Generalversammlung

Die Spielmusikgemeinschaft Altach-Mäder mit Kapellmeister Thomas Halfer eröffnete musikalisch mit der Europahymne. Landesobmann Wolfram Baldauf begrüßte alle Musikantinnen und Musikanten in festlicher Tracht sowie Vertreter aus Politik und Ehrenamt sowie die Vertreter der benachbarten Blasmusikverbänden. Anschließend wurde der Choral „Trag mi Wind“ von Christian Dreo zum Gedenken an die Verstorbenen gespielt. Nach den Grußworten des Bürgermeisters Markus Gisinger stellte der Dornbirner Blasmusik-Bezirksobmann Christoph Märk seinen Bezirk und den Musikverein Harmonie Altach vor.

Jahresberichte 2023

Die Berichte über das Verbandjahr mit Statistiken und Finanzbericht sind in einer Broschüre veröffentlicht worden. Bei der Versammlung wurden diese Berichte in Bild und Ton präsentiert. Die Delegierten entlasten einstimmig den Landesfinanzreferenten und somit das gesamte Präsidium.

Neuwahlen für die Periode 2023 – 2026

Bei der Generalversammlung fanden auch Neuwahlen für die nächste dreijährige Periode statt. Neu gewählt wurden Martin Pfeffer als neuer Landesjugendreferent, Reinhard Fetz als neuer Landeskapellmeister und Thomas Rudigier, der ab 10. November 2024 die Funktion als Landesobmann im Blasmusikverband übernimmt. Der Landeshauptmann und die Landesstatthalterin gratulierten zu den neuen Aufgaben im Verband und dankten den scheidenden Funktionären Landesobmann-Stellvertreter Michael Bösch, dem Landesjugendreferent Matthias Vallaster und Landeskapellmeister Helmut Geist für ihre langjährige Tätigkeit, allen voran dem derzeitigen Landesobmann Wolfram Baldauf, der sein Amt noch bis Ende 2024 ausüben wird. Helmut Geist wurde von der Generalversammlung für 20 Jahre Arbeit in der Landesleitung zum Ehrenmitglied ernannt.

 

Überreichung des ÖBV-Stabführerabzeichens

Seit fünf Jahren kann nach einer intensiven Ausbildung das ÖBV-Stabführerabzeichen in Gold erreicht werden. Landesstabführer Erik Brugger erklärte die Bedingungen und gratulierte den drei Absolventen zur bestens bestandenen Prüfung:

  • Katharina Sutter, MV Alpenklänge Thal
  • Gerd Fleisch, MV Meiningen
  • David Meyer, BMV Nenzing
  • Florian Tronsberg, STK Lindenberg/D

Vorschau auf das Jubiläumsjahr 2024 – 100 Jahre VBV

Für das Jubiläumsjahr 2024 sind viele verschiedene Veranstaltungen geplant wie z.B eine Sonderaussstellung im Vbg. Museum, Orchesterprojekt im Festspielhaus Zirkus Luft-i-Kuss, Showmarschieren, Weltrekord der Blasmusik auf den Rheindämmen, Landesmusikfest in Frastanz Festkonzert mit drei Auftragskompositionen.

Der Vorarlberger Blasmusikverband

Im Vorarlberger Blasmusikverband sind 129 Musikvereine und Blasorchester sind 6000 aktive Musikantinnen und Musikanten sowie über 2000 in Ausbildung befindlichen organisiert. Damit ist der Vorarlberger Blasmusikverband einer der größten ehrenamtlichen Organisationen im Land. Etwa die Hälfte der Mitglieder (unter 30) gehört der Blasmusikjugend an. Im Durchschnitt spielt jeder Vorarlberger Blasmusikverein pro Jahr rund drei Konzerte, rückt sechsmal für die Gemeinde, den Tourismus sowie für andere Körperschaften aus und spielt fünfmal bei kirchlichen Anlässen.

Factbox:

Vorarlberger Blasmusikverband, Landesobmann Wolfram Baldauf

Über 8.000 Mitglieder, aktive und in Ausbildung befindliche

129 Musikvereine und Blasorchester

Neuer Landeskapellmeister Reinhard Fetz

Neue Landesjugendreferent Martin Pfeffer

Thomas Rudigier übernimmt ab 10. November 2024 die Funktion als Landesobmann

Herzliche Grüße

Sara Kapeller, Landesmedienreferentin  

(+43 (0)664 3495 105, *presse@vbv-blasmusik.at 

BU Bild 1: Norbert Sieber, Mag. Sabrina Ganahl, Landesrat Christian Gantner, Markus Wallner, Landesstatthalterin und Kulturlandesrätin Dr. Barbara Schöbi-Fink, Wolfram Baldauf, Thomas Rudigier

BU Bild 2: Die geehrten und ausscheidenden Funktionäre mit Wolfram Baldauf, Mag. Sabrina Ganahl, Thomas Rudigier, Engelbert Bereuter, Mag. Elmar Juen Vizepräsident ÖBV,

BU Bild 3: Neuer Landeskapellmeister Reinhard Fetz, Neuer Landesjugendreferent Martin Pfeffer, Neuer Landesobmann ab 2024  Thomas Rudigier

 

Kontakt

Vorarlberger Blasmusikverband
Bahnhofstraße 6
6800 Feldkirch

Sekretariat
Telefon: +43 650 4023846
office@vbv-blasmusik.at

Büro-Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
08:30 bis 11:30 Uhr

Sponsoren & Partner