Facebook

Die Bregenzerwälder Bezirksleitung veranstaltet das Bezirkswertungsspiel 2015 in Schwarzenberg, Bregenzerwald als Konzertwettbewerb. Diese „Konzerte mit Jurierung“ sind für alle interessierten Musikvereine des ganzen Landes und den Nachbarländern zugänglich.

Am 19. Mai marschierten mehr als 1000 Musikerinnen und Musiker aus ganz Österreich vom Wiener Westbahnhof über den Ballhausplatz zum Parlament, wo dann gemeinsam für den Erhalt aller 9 Militärmusiken Österreichs musiziert wurde und über 50.000 Unterschriften an den Ministerrat übergeben werden konnten.

Ein herzliches Dankeschön allen, die sich Zeit genommen haben! Es waren doch einige Vorarlberger/innen dabei.

Die Fernsehberichte finden Sie unter folgenden Links:

19 Jugendblasorchester präsentierten sich dieses Wochenende nicht nur einer großen Zuhörerschaft, sondern auch einer Jury um sich im Oktober bei der Bundesausscheidung dabei zu sein.

Ohne Fleiß keinen Preis

Presseaussendung: Erhalt der Miltärmusiken
Erhalt der Militärmusiken in allen Bundesländern mit entsprechender Spielgröße wie gehabt!

Der Musikverein Möggers veranstaltet vom 18. – 21. Juni 2015 das Bezirksmusikfest des Blasmusikbezirkes Bregenz. Es freut uns besonders, dass wir am Samstag, den 20. Juni 2015, einen bezirksübergreifenden Marschmusikwettbewerb unter dem Motto „Marschieren MÖG(G)AMA“ organisieren können. Der Wettbewerb für alle Bewertungsstufen findet auf unserem Fußballplatz (Kleinfeld 70 x 40 m) direkt neben dem Festzelt statt.

Die Bürgermusik Silbertal veranstaltet anlässlich des 60-jährigen Bestandsjubiläums vom 17. - 19. Juli 2015 das Bezirksmusikfest des Blasmusikbezirkes Montafon.

Am Samstag, 18. Juli 2015 findet im Silbertal eine bezirksübergreifende Marschmusikbewertung statt. Wie bereits bei vielen Marschmusikbewertungen in den vergangenen Jahren bieten sich auf dem Fußballplatz die optimalen Platzverhältnisse für die Austragung des Bewerbes in allen Bewertungsstufen.

vom 15. bis 18. Juli 2015

Bereits zum 18. Mal wird die Obersteiermark zum Zentrum des musikalischen Wettstreits beim „Mid Europe-Musikfestival“ der Blasmusik.

Vorarlberg:

Jeden zweiten und dritten Donnerstag im Monat von 20:04 – 21:00 Uhr in der Sendung

„Musik Lokal – Chöre und Blasmusik“ bei Radio Vorarlberg

Gestaltung und Moderation: Claus Karitnig

Nach einem höchst abwechslungsreichen Jubiläumsjahr freute sich Landesobmann Wolfram Baldauf beim Neujahrsempfang des Vorarlberger Blasmusikverbandes das Erlebte zu reflektieren und auf die Erfolge zurück zu blicken.

Datum:  Mittwoch, den 14. Jänner 2015
Uhrzeit: 20.00 Uhr
Ort: 6830 Rankweil, Ringstraße 3, Vinomnasaal

Kontakt

Vorarlberger Blasmusikverband
Bahnhofstraße 6
6800 Feldkirch

Sekretariat
Telefon: +43 650 4023846
Mobil: +43 699 1036 0919
office@vbv-blasmusik.at

Büro-Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
09:00 bis 12:00 Uhr

Sponsoren & Partner